Schwerpunkt Hämatologie/Onkologie/Palliativmedizin

Dr. med. Sabine Matutat

Fachärztin für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie

Curriculum vitae:

Geboren in Stade
Verheiratet, 1 Sohn

Jugend und Schulzeit in Stade
1987 Abitur am Vincent-Lübeck-Gymnasium in Stade

1987 – 1994 Studium der Medizin an der Christian-Albrechts-Universität Kiel.

1994 -1995 „Praktisches Jahr“ im Kreiskrankenhaus Eckernförde und im Universitätsklinikum Kiel
1995 Promotion in Kiel (Institut für Medizinische Mikrobiologie und Virologie) zum Doktor der Medizin
1996 Approbation als Ärztin

1996 – 2007 Assistenzärztin an der II. Medizinischen Klinik und Poliklinik der Christian-Albrechts-Universität Kiel (Direktor Prof. Dr. med. H. Löffler, seit 1998 Direktor Prof. Dr. rer. nat. Dr. med. M. Kneba) und Ausbildung zur Fachärztin.

Zwischenzeitlich „Elternzeit“.

2002 Anerkennung als Fachärztin für Innere Medizin
2007 Anerkennung der Schwerpunktbezeichung Hämatologie und Internistische Onkologie
seit April 2007 Tätigkeit an der Klinik Dr. Hancken und in der Hämatologisch-Onkologischen Schwerpunktpraxis Stade (Dr. Scherpe & Dr. Steffens).

Januar 2010 Niederlassung als angestellte Ärztin im MVZ Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin Klinik Dr. Hancken GmbH.