Schwerpunkt Hämatologie/Onkologie/Palliativmedizin

Dr. med. Andrea Renzelmann

Fachärztin für Innere Medizin, Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin

Curriculum vitae:

Geburt, Jugend und Schulzeit in Bremen
1985 Abitur in Bremen

1985 - 86 Studium der Ozeanographie an der Universität Hamburg

1986 - 91 Studium der Humanmedizin an der Universität Hamburg und Georg August Universität Göttingen

April 1990 Verleihung des Paul Martini Preis im Rahmen der Doktorarbeit

1991 - 92 Praktisches Jahr am ZKH Bremen Nord

April 1992 III. Staatsexamen

Mai 1992 Promotion zum Dr. med. an der Universität Göttingen/Max Planck Institut

06/92 - 11/93 Ärztin im Praktikum am Zentralkrankenhaus St. Jürgen Straße in Bremen, 1. Med. Klinik, Prof. Dr. Rasche

12/93 - 09/96 II. Med. Klinik der Charitè, Berlin, Leiter: Prof. Dr. K. Possinger

10/96 - 07/01 Krankenhaus Siloah, Hannover III. Med. Klinik, Leiter: PD Dr. H. Kirchner

08/01 - 07/10 Klinikum Minden, Abteilung Hämatologie/Onkologie; Leiter: Prof Dr. Bodenstein (bis 2008)/ Prof. Dr. Grießhammer (seit 2008)
zunächst als Assistenzärztin, seit 04/07 als Oberärztin

09/06 Erwerb des Facharzttitels für Innere Medizin mit Schwerpunkt Hämatologie und Onkologie

12/06 Zusatzbezeichnung Palliativmedizin

2008 - 2010 stellvertretende Leiterin des Brustzentrums Klinikum Minden

Seit 08/10 MVZ für Hämatologie, Onkologie, Strahlentherapie und Palliativmedizin Klinik Dr. Hancken, Stade

Weitere Qualifikationen:
08/00 - 07/01 Studium an der FH Hannover mit dem Studienziel Hospital Management Advisor (HMAR)
09/01 EFQM Assessoren Training (Trainer: Prof. Hildebrand)
06/02 Kompaktstudium Clinical Pathway Management (FH Hannover)
11/09 Intensivkurs Klinische Hämostaseologie